Nov 05

Einladung Meet and Greet für die Saison 2014

Liebe Eltern, liebe Kinde und Jugendliche, liebe Aktive

Das Jahr 2013 neigt sich dem Ende zu und die für alle erfolgreiche Saison ist Vergangenheit. Ob Mannschafts- oder Clubmeister oder die neu gelernten Schläge in unserem Training, Ihr habt in diesem Sommer wieder alles gegeben und dafür danken wir Euch!

Dennoch ist jede Ziellinie nur ein Zwischenstopp und sogleich der neue Start in die nächste Saison. Die Planungen des Badischen Tennisverbandes für 2014 sind schon in vollem Gange. Danach sind die Vereine verpflichtet Ihre Mannschaften für 2014 bis zum 10. Dezember 2013 beim BTV zu melden. Aus diesem Grund haben das Sport- und Jugendteam schon einmal eine grobe Einteilung vorgenommen, wie wir uns die Saison 2014 vorstellen. Anbei findet Ihr diese in fünf Listen aufgeteilt. Bitte schaut Euch diese GUT an und macht Euch Gedanken, ob dies Eurem Wunsch entspricht oder nicht (bitte auch Gründe warum nicht und evtl. Verbesserungsvorschläge). Nächste Woche treffen wir uns dann am Donnerstag 14.11.2013 im Seehörnle in Horn im Raum Mettnau um uns mit Euch gemeinsam zu besprechen und ggf. die Mannschaftskameraden kennenzulernen. Dieser Termin ist absolut Pflicht, auch für die, die nächste Saison etwas kürzer treten möchten (nur bei triftigen Gründen können wir Eure Wünsche per Mail oder Telefon entgegen nehmen). Bei Fernbleiben ohne wichtigen Grund ist eine Teilnahme an den Mannschaftsspielen nicht möglich und kann auch dazu führen, dass eine gesamte Mannschaft nicht gemeldet wird.

Wir freuen uns auf den Abend mit Euch und stellen uns den Ablauf wie folgt vor:

17:00 – 17:30 Uhr U14 männlich

17:30 – 18:15 Uhr U16 weiblich

18:15 – 19:00 Uhr U16/U18 männlich

19:00 – 20:00 Uhr Nachwuchskader Herren 1 und 1b

Solltet Ihr Euren Namen nicht auf einer der Listen finden, könnt Ihr natürlich bei Interesse gerne zu der gegebenen Uhrzeit dazukommen.

Sportliche Grüße

Björn Weber (0175/7281342 oder bjoern.weber@t-online.de)

Planung Nachwuchskader Herren 1 und 1b Planung U14m Planung U16m Planung U16w Planung U18m

Aug 07

Turnier in Mannheim-Neckarau erneut gutes Pflaster für TC G Spieler

Zum zweiten Mal fand vom 2.8. bis 4.8. das Muse/Deutsche Ärzte Finanz Open in Mannheim- Neckarau statt. Nachdem letztes Jahr schon vier Spieler des TC G in dem 32er Feld vertreten war (beste Platzierung: Tim Müller 3. Platz), gingen dieses Jahr fünf Spieler an den Start (Tim Müller, Jonas Tietgen, Tobias Cordier, Raimo Weber und Björn Weber). Vier der fünf schafften es danach in die zweite Runde, wo J. Tietgen und B. Weber direkt aufeinander trafen. Somit waren in der dritten Runde nur noch zwei Spieler übrig. Nachdem J. Tietgen sich dem späteren Finalisten geschlagen geben musse, kämpfte sich T. Müller bis ins Finale und bezwang dort den Lokalmatadoren aus Neckarau.

IMG_1780

Aug 05

Jugend-Tenniscamp ein riesen Erfolg

Letzte Woche fand auf der Anlage des TC Gaienhofen wieder unser Jugend-Tenniscamp statt. An drei Vormittagen galt es Schwitzen, Schwitzen und nochmal Schwitzen. Dabei arbeiteten unsere vier Trainer mit 20 hochmotivierten Kindern und Jugendlichen im Alter von sechs bis 16 Jahren an Kondition, Technik und Taktik. Danke an alle die so toll mitgemacht haben und hoffentlich bis nächstes Jahr.

DSC00749

Aug 05

Clubmeisterschaften Herren 2013

Vom 19.7. bis zum 21.7. fanden auf unserer Anlage die Clubmeisterschaft Herren Einzel und Doppel statt. Mit 15 Spielern in der Einzel Konkurrenz und sechs Doppelpaarungen war das Turnier wieder einmal sehr gut besetzt. Unter den Augen zahlreicher Zuschauer wurde am Sonntag die Endrunde ausgetragen. Wir bedanken uns bei allen Helfern und Zuschauern für die Unterstützung.

Platzierungen:

Einzel:

  1. Björn Weber
  2. Lukas Berenbach
  3. Tim Müller / Pascal Kubin

Doppel:

  1. Jonas Tietgen / Björn Weber
  2. Tim Müller / Lars GrißL
  3. Lukas Berenbach / Pascal Kubin // // Rainer Häusler / Boris Weber

DSC00708

Jul 21

Erfolgreiche Bambini Clubmeisterschaften

Wir können auf einen schönen Freitag Nachmittag mit allen unseren Bambinis zurückblicken. Unter der Leitung von Yvonne Hahne, Katrin Würfel, Björn Weber und Jonas Tietgen haben die begeisterten Kids unterschiedliche Wettkampfspiele absolviert und diese mit Bravour abgeschlossen. Während nach den Wettkämpfen die etwas fortgeschritteneren Kids noch ein Turnier im Midfield gespielt haben, sind unsere jüngeren Spieler unter der Leitung von Marc Lucas und Daniel Krugmann bei einer Runde Fußball und Kleinfeldtennis voll auf Ihre Kosten gekommen.

Bambini Clubmeisterschaften 2013

Es war schön zu sehen, dass jeder der Kids gewaltige Fortschritte im diesjährigen Winter- und Sommertraining gemacht hat. Das bestätigt uns Trainer darin, dass unser individuelles Trainingsprinzip absolut in die richtige Richtung geht.

Wir hoffen, dass das kleine Turnier euch ebenfalls so gefallen hat wie uns und freuen uns schon auf das nächste Jahr mit euch.

Jul 18

Clubmeisterschaften Herren, Spielplan und Auslosung online

Soeben wurde auf der Anlage unter den Augen einiger tennisfanatischer Fans und Teilnehmer der Spielplan für Einzel und Doppel ausgelost.
Ihr könnt ab sofort nachschauen wann und gegen wen ihr spielt. Bitte seid 15 Minuten vor Spielbeginn auf der Anlage.

Wir würden uns sehr freuen wenn Ihr noch einige Freunde und Verwandte mitbringt. Es wird wie jedes Jahr spektakuläre Spiele, Emotionen pur und hochspannende Ballwechsel geben!

Alle Konkurrenzen findet ihr hier

Jul 14

Herren 1: Gelungener Abschluss einer Guten Saison

Am vergangenen Sonntag (07.07.13) hatte unsere Erste Herrenmannschaft Ihr letztes Rundenspiel der Saison in der 1. Bezirksklasse. Bei herrlichem Wetter und unter den Augen von einigen Tennisinteressierten Zuschauern gingen die Einzel 4:2, wie schon am Sonntag zuvor, an den TCG. Es punkteten Pascal Kubin, Björn Weber, Jonas Tietgen und der erst 15 Jährige Daniel Krugmann. Wie auch schon in der Vorwoche gegen Eigeltingen kam die gewohnt sichere „7“-er Aufstellung im Doppel zum Einsatz. Es punktete die Paarung Björn Weber/ Jonas Tietgen. Die anderen Doppel gingen knapp verloren, was aber den Gesamtsieg von 5:4 nicht mehr gefährden konnte. Wir bedanken uns ganz herzlich bei den immer zahlreichen Zuschauern, den Betreuern und den Trainern für eine tolle Saison, ohne die der 3. Platz in dieser schweren Gruppe nicht möglich gewesen wäre.
Ein besonders großer Dank geht an Boris Weber, der uns immer zu Auswärtsspielen begleitete und uns auch bei Heimspielen zujubelte und motivierte.

Hinten (von links): Raimo Weber, Pascal Kubin, Jonas Tietgen, Björn Weber Vorne (von links): Lukas Berenbach, Tim Müller, Daniel Krugmann Es fehlen: Luca Schena, Tobias Cordier und Sven Griß

Hinten (von links): Raimo Weber, Pascal Kubin, Jonas Tietgen, Björn Weber
Vorne (von links): Lukas Berenbach, Tim Müller, Daniel Krugmann
Es fehlen: Luca Schena, Tobias Cordier und Sven Griß